Meldungen

Culcha Candela: Das Beste (CD-Vorstellung)

Lea & Rainer: Hier Video ansehen

Die Berliner Band Culcha Candela feiert im kommenden Jahr 2011 bereits ihr 10-jähriges Bestehen. Gegründet im Jahr 2001 von Johnny Strange, Itchyban und Lafrotino (verließ die Band in 2010) wuchs die Band im Laufe der Jahre noch mit Larsito, Mr. Reedoo, Don Cali und DJ Chino auf insgesamt sechs Mitglieder an.

Anfänglich spielten sie in kleinen Clubs und feilten schon damals an ihrer unglaublich cool wirkenden Bühnenpräzens, die sie bis zur Gegenwart unverwechselbar macht. Mit ihren Songs greifen sie auch immer wieder auf ernste und gesellschaftskritische Themen zurück. Trotzdem, oder gerade deshalb, sind Culcha Candela, deren Musik eine Mischung aus Reggae und Hip-Hop ist, beim jüngeren Publikum eine feste Größe im Musik-Business.

Ihr Debütalbum „Union Verdadera“ erschien im Herbst 2004. Es folgten mit den Jahren noch „Next Generation“ (2005), „Culcha Candela“ (2007) und „Schöne neue Welt“ (2009). Pünktlich mit Erreichen des Platinstatus für bereits erwähntes Studioalbum „Schöne Neue Welt“ gönnen Culcha Candela sich und ihren Fans eine Rückschau auf bisher neun Jahre Bandgeschichte.

Beeindruckende 1,65 Millionen verkaufte Tonträger, etliche Gold- und Platinsingles, ein Gold- und ein Platinalbum sowie ein Nummer 1-Hit namens „Hamma!“. Culcha Candela gehören inzwischen zum Pop-Establishment und nehmen ihre Rolle als Hitlieferanten mit Liebe und Leidenschaft wahr.

Widmen wir uns wieder „Culcha Candela – Das Beste“. Neben den Pflicht-Tracks war die Zusammenstellung dieser Compilation auch eine langersehnte Chance, dem inzwischen so groß gewordenen Publikum auch ältere Songs zu präsentieren, aber auch Lieblingssongs der Band, die eher unbekannte Facetten zeigen. Und natürlich enthält dieses Album wieder ein paar neue, potentielle Hits: Die drei Songs „Move It“, „General“ und auch „Berlin City Girl“ verdeutlichen mehr als eindrucksvoll, dass Johnny Strange, Itchyban, Larsito, Mr. Reedoo, Don Cali und DJ Chino sich keineswegs zurücklehnen, sondern mit Vollgas ins neue Bandjahrzehnt starten.

Anspieltipps: „Monsta“, „Sommer im Kiez“ und „Hamma!“

Das Beste
CD: „Das Beste“
Veröffentlicht: 2010
Label: Urban (Universal)

Bestellen / Download:

Hier bestellen!Hier bestellen!
Hier bestellen!Hier downloaden!

Trackliste:

01. Monsta
02. Schöne neue Welt
03. Hamma!
04. Berlin City Girl
05. Siento
06. Chica
07. Eiskalt
08. Move It
09. Next Generation
10. Partybus
11. Somma im Kiez
12. General
13. In Da City
14. No Es Igual
15. Give Thanks
16. Ey DJ
17. Vitamina
18. Solarenergie
19. Steh auf
20. Union Verdadera

Lea & Rainer: Hier Video ansehen
Über Beate Dornfeld (561 Artikel)
Beate Dornfeld - Chefredakteurin: Schreibt Specials, CD-Besprechungen und ist zudem für den Newsbereich (u.a. Recherche) zuständig.