Meldungen

Howard Carpendale: Das Alles bin ich (CD-Vorstellung)

Tickets bei www.eventim.de

Mit seinem neuen Silberling namens Das Alles bin ich untermauert Howard Carpendale seine Ausnahmestellung im deutschen Musik-Business bzw. in der deutschsprachigen Popmusik. Das aktuelle Studioalbum sei sein bisher persönlichstes und definitiv das Beste, das er bis heute aufgenommen habe – gut, das sagt Howie immer, aber es stimmt.

Schon der extrem starke Opener „Das Alles bin ich“, gefolgt von „Wir finden einen Weg“ über „“Ich rede viel zu viel“ bis hin zu „Jetzt bin ich 64“, lassen erahnen welchen musikalischen Weg Carpendale beim neuen Werk gewählt hat; bestes Songwriting, textlich ganz weit vorne – sehr akkustisch, äusserst überzeugend – deutschsprachige Popmusik auf allerhöchstem Niveau!

Carpendale: „Die Idee zum Album ist während der Konzerttournee entstanden. Wer das Konzert gesehen hat, der erinnert sich vielleicht noch daran, dass wir da einen musikalischen Block hatten, bei dem ich mit vier meiner Jungens vorne an der Rampe saß, alle hatten ihre Gitarren mitgebracht und wir spielten ein paar Songs so in der Richtung der amerikanischen Band Eagles. Wir haben Lieder gesungen wie Islands In The Sun oder auch Tür an Tür mit Alice. Dieser Block kam beim Publikum immer besonders gut an und er machte auch uns auf der Bühne immer besonderen Spaß. Das war Musik, die optimistisch war und positive Stimmung verbreitete. Sie war kommunikativ, denn unsere Stimmung übertrug sich sofort auf das Publikum. Eines Tages haben wir uns dann gesagt: In diesem Stil sollten wir mal ein ganzes Album machen. Jetzt haben wir es gemacht.“

Unterstützt wurde Howard Carpendale von Thorsten Brötzmann (Produzent) und Dieter Weidenfeld (Co-Produzent). Ausnahmslos die besten Musiker standen im Studio und zauberten einen genialen Klangteppich: An den Gitarren – Dirk Schlag, Peter Weihe, Jörg Sander und Thorsten Brötzmann. Keyboards – Michael Knauer, Thorsten Brötzmann, André Franke. Bass – Alex Grube, Frank Itt. Schlagzeug – Martin Langer und Christoph Leis-Bendorff .

„Das Alles bin ich“ ist ein Album, das locker mit internationalen Produktionen mithalten kann! Kurz gesagt: Wieder einmal ein Carpendale-Album was ausnahmslos Freude bereitet! Übrigens, die Deluxe-Version enthält – auf DVD, noch das Video zu „Das Alles bin ich“ und ein Making Of zur Entstehung des Albums!

Anspieltipps: „Das Alles bin ich“, „Wir finden einen Weg“ und „Jetzt bin ich 64“

Das Alles bin ich
CD & DVD: „Das Alles bin ich“
Deluxe-Version
Veröffentlicht: 2011
Label: Koch Universal

Bestellen / Download:

Hier bestellen!Hier bestellen!
Hier bestellen!Hier downloaden!

Trackliste:

01. Das Alles bin ich
02. Wir finden einen Weg
03. Was machst du noch heute Nacht
04. Alles in allem
05. Ich rede viel zu viel
06. Woran denkst du
07. Jetzt bin ich 64
08. Doch du bist noch da
09. Du bist viel mehr
10. Alles hat Zeit
11. Wer
12. Frühstück für zwei
13. Islands In The Stream (Bonustitel)
14. You’re still The One (Bonustitel)
15. All Of My Life (Bonustitel)

DVD:

Making Of (Entstehung des Albums)
Video zu „Das Alles bin ich“

Tickets bei www.eventim.de
Über Dirk Neuhaus (926 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.