Meldungen

Unheilig: Siebenmal für den Echo nominiert

Licht hinterm Meer: Hier bestellen!

Das könnte der Abend für Unheilig werden. Insgesamt ist die Band rund um den „Grafen“ in sieben Kategorien nominiert – und damit der Top-Favorit bei der Verleihung, die am Abend in Berlin stattfindet. Ganz Deutschland ist seit etwas über einem Jahr im absoluten Unheilig-Fieber. Das Album „Große Freiheit“, als auch die ausgekoppelte Single „Geboren um zu leben“ erreichten Gold- und Platinstatus und gingen millionenfach über die Ladentheke.

In folgenden Kategorien sind Unheilig nominiert: Album des Jahres, Gruppe des Jahres (Rock / Alternative – national), Hit des Jahres (Geboren um zu leben), Erfolgreichste DVD-Produktion (national), Bestes Video (national), Radio-Echo und Produzent / Team des Jahres.

Bereits am Mittwoch, den 23. März 2011, einen Tag vor der Echo-Verleihung, wurden während eines Charity-Dinners der Stiftung „Musik hilft“ der Echo in der Kategorie „Produzent Team des Jahres“ verliehen. Freuen konnte sich das Unheilig-Team bestehend aus Henning Verlage, dem Grafen und Kiko Masbaum.

Frank Briegmann (Präsident von Universal Music – Deutschland, Österreich, Schweiz und Deutsche Grammophon) am Mittwochabend: „Ich gratuliere sowohl dem Unheilig-Team mit Henning, dem Grafen und Kiko … herzlich zu ihrem Echo. Dem Grafen wünsche ich darüber hinaus für morgen Abend alles Gute und hoffentlich noch viele weitere Auszeichnungen.“

Grosse Freiheit
Titel: Grosse Freiheit
Künstler: Unheilig
Veröffentlichungstermin: 19. Februar 2010
Label: Vertigo (Universal)
Format: CD

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Das Gold- und Platinalbum – ein Meisterwerk.

Licht hinterm Meer: Hier bestellen!
Über Dirk Neuhaus (923 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.