Meldungen

Lena Valaitis: Ich will alles (CD-Vorstellung)

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!

Ich will alles setzt im wesentlichen Teil völlig neue Akzente und die Messlatte wurde ziemlich hochgeschraubt. Die Grand Dame des deutschen Schlagers, die seit mittlerweile 40 Jahren auf der Bühne steht, besitzt genau das richtige Gespür für die wahren Hits in der heutigen Zeit.

Zielstrebig wagt sie den Schritt den Titel von Safura „Drip Drop“ zu covern. Im Jahr 2010 erreichte Safura aus Aserbaidschan mit „Drip Drop“ einen sensationellen Platz 5 beim Eurovision Song Contest. Die renommierten Top-Songwriter Anders Bagge, Stefan Örn und Sandra Bjurman, die u.a. schon für Britney Spears, Celine Dion und Madonna verantwortlich waren, schneiderten auch Lena Valaitis eine wunderschöne deutsche Version davon auf den Leib. Das „Leben tut gut“ und „Träumen macht Mut“ – diese Worte treffen auch voll und ganz auf die Kernaussage „Ich will alles“ zu.

In der derzeitigen eisigen Winterzeit bringt ihr Titel „Sommersonnenparadies“ die nötige Wärme ins Haus. Diese großartige Powernummer von Ralf Rudnik und Alexander Kemp lädt zum Träumen nach „Sommer, Sonne, Strand und Meer“ ein, wobei sich jeder selbst die Frage stellen kann: Sind wir nicht alle Sommersonnenkinder? „Kein Mann fürs Leben“ – ganz sicher gibt es sie diese Männer, die kein Autofahren können, die auf sich selbst nicht achten, die kein Sport treiben, aber trotz allem viel Charme und Herz besitzen. Es sind die Männer, die man liebt und die man oft als besten Freund ansieht. In französische Klänge eingehüllt, erzählt „Kein Mann fürs Leben“ von so einem charmanten Exemplar der Männergattung.

„Ich bin stärker als du denkst“ verspricht uns eine klassische Latino-Tradition mit heißen Sambarhythmen, die Lena Valaitis eindrucksvoll interpretiert. Unter dem Namen „Baila Baila“ von Olaf Berger aus dem Jahre 2001 ist der Song natürlich besser bekannt. „Hinter der Sonne“, verpackt in schottischen Klängen, lässt nur die auserwählten Träumer an der Welt der Wunder teilhaben. „Ich deck mich zu mit meinen Träumen (Remix 2012)“ ebenfalls ein wunderschönes romantisches Lied, welches viele Gefühle erweckt. Andrea Jürgens schenkte uns im übrigen 2000 den Titel „Du bist die Liebe meines Lebens“.

„Dorogoi Dlinnoyu“ lautet der Name eines sehr erfolgreichen russischen Volksliedes, welches seine Entstehungsgeschichte seit 1917 feiert. Alexander Wertinski sang es zu damaliger Zeit noch vor der Oktoberrevolution. In der englischsprachigen Fassung „Those Were The Days“ machte es 1968 Mary Hopkin bekannt. Bislang gibt es davon über 50 Coverversionen u.a. von Alexandra, Dalida, Ivan Rebroff, Brings. Nun hat auch Lena Valaitis mit ihrer phantastischen Stimme diesem sehr erfolgreichen russischem Volkslied neues Leben eingehaucht. Auf ihrem aktuellen Silberling heißt die wunderschöne Coverversion „Ein schöner Frühlingstag“.

„Frag nicht warum“, „Wenn nicht wir“ und „Auch wenn ich nicht weiß, was Du sagst“ sollten ebenso nicht unerwähnt bleiben. Viele Gefühl und Tiefgang spiegelt sich in dem Titel „Hinterm Ozean“. Hier traut sich Lena Valaitis an die sehr schwere Pop-Ballade von Carolin Fortenbacher heran, die 2008 mit „Hinterm Ozean“ beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest antrat. Ihr Duett mit Roland Kaiser „Leg nicht auf“, welches im vorigen Jahr riesige Erfolge feierte, gibt es nun in einer neu aufgelegten Remix-Version und das fast sechs-minütige Hitmedley versprüht den wahren Discoboom.

Lena Valaitis ist einzigartig mit ihrer fantastischen Stimme. Sie stellt auf ihrem neuen Album „Ich will alles“ eindrucksvoll dar, wie facetten- und abwechslungsreich sie ist. Wir können mit guten Gewissen versprechen, ihre neue CD ist sensationell, die man einfach haben muss.

Anspieltipps: „Ein schöner Frühlingstag“, „Ich bin stärker als du denkst“, „Sommersonnenparadies“

Ich will alles
CD: „Ich will alles“
Veröffentlicht: 2012
Label: Gloriella

Bestellen / Download:

Hier bestellen!Hier bestellen!
Hier bestellen!Hier downloaden!

Trackliste:

01. Ich will alles (Drip Drop)
02. Sommersonnenparadies
03. Kein Mann fürs Leben
04. Frieden heißt Leben
05. Frag nicht warum
06. Ich bin stärker als du denkst
07. Ein schöner Frühlingstag (Those Were The Days)
08. Auch wenn ich nicht weiß was du sagst
09. Hinter der Sonne
10. Wer wenn nicht wir
11. Ich deck mich zu mit meinen Träumen – Remix 2012
12. Hinterm Ozean
13. Leg nicht auf – Remix 2012
14. Hit-Medley

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!