Meldungen

Sensation: Santiano auf Platz 1 der Album-Charts

Adventsaktion_affiliate-bannern_728x90

Ihre CD heißt Bis ans Ende der Welt – doch ihr eigentliches Ziel war der erste Platz der deutschen Album-Charts (Media Control). Wie Koch Universal aktuell meldet, werden Santiano am kommenden Freitag, dann erscheinen die Album-Charts offiziell, an der Top-Position stehen – eine absolute Sensation!

Wohl kaum einer hätte gedacht, dass eine Männerband so schnell aus dem Nichts in den absoluten Hit-Olymp aufsteigt. Gerade mal gute sechs Wochen hat es gedauert, bis Santiano – das sind Björn Both, Andreas Fahnert, Pete Sage, Hans-Timm Hinrichsen und Axel Stosberg, die Spitze der Charts enterte.

Die fünf Jungs, die alten (fast vergessenen) Seemannsliedern wieder neues Leben (und Wind) einhauchten sind genreübergreifend: Erst kürzlich trat die Band bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ sowie im „Morgenmagazin“ im ZDF auf. Im Sommer (1.bis 4. August 2012) treten sie beim Heavy-Metal Open-Air in Wacken auf. Die Kritiker sind hellauf begeistert und selbst die „Bild“ und der „Stern“ berichten über die norddeutsche Männerkombo!

Gratulation an Santiano sowie an ihr Label „We Love Music“ (Koch Universal). Da werden jetzt aber ordentlich die Sektkorken knallen. Oder doch lieber ’ne Buddel voll Rum geköpft? Egal, es wird gefeiert in Norddeutschland!

Bis ans Ende der Welt
Titel: Bis ans Ende der Welt
Künstler: Santiano
Veröffentlichungstermin: 3. Februar 2012
Label: We Love Music (Universal)
Format: CD & Digital

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Maritime Lieder – verpackt in ein modernes Soundgewand!

Adventsaktion_affiliate-bannern_728x90
Über Dirk Neuhaus (938 Artikel)
<p>Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.</p>