Meldungen

40 Jahre Höhner: Das Abschlusskonzert im WDR Fernsehen

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!

Große Ereignisse müssen gebührend gefeiert werden. Das dachte sich wohl auch das WDR Fernsehen, denn der Kölner Sender zeigt heute, am 8. September 2012 ab 20.15 Uhr – und das live und exklusiv, das große Abschlusskonzert der Höhner.

Das Konzert ist Bestandteil des großen Höhner-Festes, das heute am Nachmittag auf dem Gelände des Kölner Tanzbrunnens stattfand. Zum Finale – vor ca. 10.000 Zuschauern, werden mit den Höhnern u.a. Chris de Burgh, die Gruppe Galleon aus Irland, Mama Afrika und LSE, die junge Sinfonie Köln, Maite Kelly, Tommy Engel sowie Anke Engelke und Bastian Pastewka als „Wolfgang und Anneliese“ die Bühne teilen.

Wer das Konzert nicht im TV verfolgen kann (möchte), der sollte ab 20.15 Uhr die Webseite des WDR anklicken – dort gibt es einen Livestream von „40 Jahre Höhner – Das Konzert“. Also, heute Abend ist Höhner-Time … ganz unter dem Motto: 40 Jahre und kein bisschen leise!

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!
Über Dirk Neuhaus (952 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.