Meldungen

Nik P. – Bis ans Meer (CD-Vorstellung)

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!

Nik P. mag es nicht besonders, wenn er auf nur einen Hit reduziert wird. Fans gut gemachter deutschsprachiger Musik werden diese Aussage sofort bestätigen, denn der österreichische Sänger & Songschreiber, hat es tatsächlich faustdick (als Songschreiber) hinter den Ohren. Das stellt er auch beim aktuellen Album namens Bis ans Meer wieder äusserst eindrucksvoll unter Beweis.

Bereits beim Vorgängeralbum „Der Junge mit der Luftgitarre“ war erkennbar, dass Nik P. ein großartiger Geschichtenerzähler ist. Ein Jeder von uns findet sich in irgendeinem Text bzw. Song wieder und das liegt klar an der Authentizität. Man glaubt ihm schlicht und ergreifend was er singt – das ist der Unterschied zu einigen anderen Musikerkollegen im Genre Schlager, Deutsch-Pop, die sich über Glaubwürdigkeit der Songs wenig, bis gar keine Gedanken machen!

Damit setzt sich Nik P. natürlich jedes Mal wieder selbst unter Druck. Das nächste Album muss noch besser werden, noch gehaltvoller, noch authentischer, ein richtiger Knaller werden! Allerdings kann dieser Druck einem guten Songschreiber zu Höchstleistungen animieren. Bestes Beispiel ist „Bis ans Meer“ – noch besser als das Vorgängerwerk, vielleicht sogar sein bestes Album. Ganz klar hat der Österreicher ein wahres Meisterstück geschaffen!

Wie kam er auf den Titel des Silberlings? „Wasser ist das Element des Lebens, am Meer spürt man diese Kraft des Lebens, die Faszination und das Abenteuer. Wasser ist das Leben. Und dieses Album ist wie mein Leben. Man muss sich weiterentwickeln und dabei Geduld haben, überzeugt von sich sein und seinen Ideen vertrauen. Der Glaube an dich selbst ist ganz wichtig!“, sagt er. Einen Titel favorisiert er und dieser macht deutlich, warum Nik P. darauf plädiert glaubwürdig zu sein: „Berlin hat mein Gitarrist Willi Ganster geschrieben. Ich hatte Tränen in den Augen, als ich das Lied gehört habe. Da kommen Zeilen vor, die sind so auf den Punkt. Am Ende heißt es: Irgendwann musst du begreifen, dass nicht alle Blütenträume reifen. Und irgendwann musst du verstehn, dass auch Träume schlafen gehen. Ich will mit dem Song sagen: Leute, wenn ihr Träume habt, verfolgt die! Geht ihnen nach. Lebt euren Traum!“

Wie bereits erwähnt, komponiert und textet Nik P. größtenteils selbst. So liegt es auf der Hand, dass die Thematik der Songs immer auch einen Bezug auf sein eigenens Leben reflektieren. Neben „Berlin“ sind das „Glücklich mit Dir“, „Bis ans Meer“, „Sie ist wieder da“, „Dankbar“ und 3 Minuten“ – echte Songperlen die einem zeitweise die Augen feucht werden lassen! Lieber Discofox tanzen als träumen? Klasse ist beispielsweise „Solange ich am Himmel unsere Sterne sehen kann“, der zwar schon ein wenig an einen anderen „Stern“ erinnert, aber dennoch ein selbstständiger Song ist, der zum Tanzen und Mitsingen animiert. Auch sowas braucht es, um den DJs in den Diskotheken „Futter“ zu geben. Treibender, rockiger sind da „Bitte rette mich“, „Auf weißen Pferden“ und „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“ – die ebenfalls textlich auftrumpfen und gleichzeitig tanzbar sind.

Anspieltipps: „Berlin“, „3 Minuten“, „Auf weißen Pferden“ und „Glücklich mit Dir“

Nik P. - Bis ans Meer
Albumtitel: „Bis ans Meer“
Künstler: Nik P.
Format: CD & Digital
Veröffentlicht: 2012
Label: Ariola (Sony Music)

Bestellen / Download:

Bis ans Meer: Hier bestellen!Bis ans Meer: Hier bestellen!
Bis ans Meer: Hier bestellen!Bis ans Meer: Hier downloaden!

Trackliste:

01. Solange ich am Himmel …
02. Berlin
03. Glücklich mit Dir
04. Bis ans Meer
05. Sie ist wieder da
06. Wir rocken diesen Sommer
07. Shake It, Baby
08. Dankbar (Thankful)
09. Bitte rette mich
10. Auf weißen Pferden
11. 3 Minuten
12. Irgendwie, irgendwo und irgendwann

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!
Über Dirk Neuhaus (951 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.