Meldungen

40 Jahre Udo Lindenberg – Sensationelle Dokumentation bei VOX

Lea & Rainer: Hier Video ansehen

Udo Lindenberg, was hat der Mann in seinem Leben alles erlebt. Doch trotz diverser Höhen und Tiefen steht der 67-jährige Rockmusiker wie ein Fels in der Brandung. Nichts haut ihn um – seine positiven Energien geben ihm Lebenskraft um ihm Haifbecken „Musik-Business“ bestehen zu können – und das seit mittlerweile 40 Jahren!

Am Samstagabend, den 21. September 2013, sendet VOX beginnend ab 20.15 Uhr, eine vierstündige Dokumentation über sein bewegtes Leben. In Udo Lindenberg – Ich mach mein Ding kommen Familienmitglieder, Musikerkollegen und Freunde zu Wort. Aber auch Udo Lindenberg himself gewährt Einblicke in sein privates Foto- und Video-Archiv. Ebenso plaudert er in einem sehr intimen Interview über sein Leben, seine Karriere – dem tiefen Fall und über sein großartiges Comeback.

Wussten Sie, dass Lindenberg das Schlagzeug in der Titelmusik des Tatort spielt? Das er Maler und Erfinder der Likörelle ist? Nein, dann schalten Sie am Samstagabend unbedingt VOX ein. Denn der Mann mit dem Hut, der im Jahr 1973 mit seinem Panikorchester und dem Album „Alles klar auf der Andrea Doria“ seinen großen Durchbruch hatte, gehört zu den interessantesten Menschen im Business – und somit gibt es viel zu erzählen.

Laut VOX kommen neben seinem (verstorbenen) Bruder Erich Lindenberg, auch Marius Müller-Westernhagen, Steffi Stephan, Kai Havaii, Till Brönner, Annette und Inga Humpe, Jan Delay, Clueso, Silbermond, Max Herre, Cosma Shiva Hagen, Olivia Jones, Kai Diekmann, Markus Lüpertz, Eddy Kante, Niko Kazal und natürlich Tine Acke zu Wort.

Lea & Rainer: Hier Video ansehen
Über Dirk Neuhaus (938 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.