Meldungen

Interview mit Laura Wilde

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!

Laura Wilde & Christoff erobern derzeit die Charts mit ihrer wunderschönen Ballade „Das ist Sehnsucht“. HitOase hatte die Gelegenheit, die sympathische Sängerin Laura Wilde während der Tour „Goldschlager – Die Hits des Jahres“, zu interviewen.

Wie kam es zu der Begegnung mit Belgiens Superstar Christoff, was bedeutet für sie persönlich Sehnsucht und wie sehen ihre Pläne für das Jahr 2014 aus.

    Christine Kröning, HitOase: Dein Duett mit Christoff (Das ist Sehnsucht) erobert gerade die Charts. Du bist auch als Solistin sehr erfolgreich unterwegs, wie kam es nun zu der Duettidee?

  • Laura Wilde: Ich fand den Christoff schon immer toll, weil er genauso „verrückt“ auf der Bühne ist wie ich. (lacht) Dann haben wir uns auch näher kennengelernt über die Künstlermedia, weil er ja dort auch zum Booking dazugehört, dann eben bei TV-Sendungen, Live-Auftritten und so ist die Idee eigentlich entstanden. Wir haben das dann auch dem Team mitgeteilt, nachdem ich Christoff zuvor gefragt hatte, was er davon hält. Du kannst Dir sicher vorstellen, wenn wir uns sehen, ist es immer lustig und die Post geht ab. Also die Idee dazu ist wirklich von uns ausgegangen und inzwischen hat sich auch eine ganz tolle Freundschaft entwickelt.
  •  

    Christine Kröning, HitOase: Ihr seid beides Frohnaturen, verbindet so etwas?

  • Laura Wilde: Ja das stimmt wirklich, wir passen einfach super zusammen und ich denke das merkt man auch. Ich bin ja auch jemand, der nie Texte was Ansagen betrifft auswendig lernt, sondern immer spontan ist. Ich denke, es muss einfach von Herzen kommen. Und so hält es Christoff eben auch. Immer spontan ehrlich, auch was unsere Performance anbelangt. Da ist nichts einstudiert, das fällt uns dann grad so ein. (lacht wieder sehr herzlich)
  • Laura Wilde

    Christine Kröning, HitOase: Was bedeutet für Dich persönlich Sehnsucht?

  • Laura Wilde: Also erst einmal habe ich mich total auf die Januartour mit den Goldschlagern gefreut, da ich Ende des Jahres nicht ganz so viele Auftritte hatte. Aber klar, freue ich mich auch auf die Tage, wo ich mich einfach mal auf die Couch legen kann, vorm Fernseher zu entspannen, mich mal nicht zu stylen. Oder wenn ich Urlaubsgedanken hege, ist klar dann kann ich das nicht mal eben so planen, denn man ist schon terminlich sehr verplant. Aber natürlich ist mein größter Traum mit dem Gesang ja in Erfüllung gegangen. Du weißt ja, schon als kleines Mädchen wollte ich immer auf die Bühne – und das geniesse ich derzeit natürlich sehr. Ich könnte mir nichts Schöneres vorstellen.
  •  

    Christine Kröning, HitOase: Du bist auch eine hervorragende Livekünstlern (HitOase konnte sich davon bei ihrem SWR-Auftritt mit Band überzeugen). Wäre das ein Traum für Dich – eine Solotour?

  • Laura Wilde: Ja klar ist das ein Wunschtraum. Ich denke, den hat jeder Künstler. Ich habe das bei meinem Livekonzert mit Band so genossen. Allein der Gedanke, die sind jetzt alle wegen mir gekommen, das hat mich emotional total berührt. Da sind wir wieder beim Thema Sehnsucht, sich bei einer Solotour so entfalten zu können, wie man es ja bei einem kleinen Auftritt von 20 Minuten nicht unbedingt zeigen kann.
  •  

    Christine Kröning, HitOase: Wie sehen Deine Pläne für 2014 aus, ist ein neues Album geplant?

  • Laura Wilde: Also von einem neuen Album weiß ich bis dato noch nichts, weil klar, die Vorbereitungen sind ja immer immens. Aber ich träume davon, dass es erst einmal weiterhin so super läuft, wie bislang. Und ich bin so glücklich und dankbar, dass gerade mit diesem Duett nicht nur persönlich ein Traum in Erfüllung gegangen ist, sondern eben auch die Entstehung mit Christoff ist einfach so schön gelaufen. Ich war Ende Oktober bei ihm in seiner Heimat in Belgien eingeladen und was da los war. Da krieg ich jetzt noch Gänsehaut, er ist das wirklich der Superstar. Wie bei uns Helene Fischer oder Andrea Berg, das kann man sich kaum hier vorstellen und das miterleben zu dürfen, das ist einfach wunderbar.
  •  

    Christine Kröning, HitOase: Ich bedanke mich mich ganz herzlich für das sehr unterhaltsame Interview und wünsche Laura Wilde von Herzen alles Gute!

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!