Meldungen

Sing meinen Song, das Tauschkonzert – Plötzlich ist alles anders!

Tickets bei www.eventim.de

Wenn Sarah Connor, Andreas Gabalier, Gregor Myle, Sasha, Roger Cicero, Sandra Nasic und Xavier Naidoo am Dienstagabend bei VOX zu Sing meinen Song – Das Tauschkonzert einladen, dann erfahren Millionen Menschen vor den Bildschirmen, was man zum einen aus einem Song eines Kollegen „zaubern“ kann, aber zum anderen auch, was für verborgene Talente in den Stars dieser großartigen Primtime-Show stecken!

Jeder singt die Songs des anderen – mal gelingt dies ausgezeichnet, mal türmen sich Schwierigkeiten auf, bei denen die Promisänger tatsächlich schnell an ihre Grenzen stossen. Doch genau diese Art und Weise der Performances – inklusive eines meist genialen Überraschungsmomentes, macht den Reiz dieser Sendung aus.

Bei der bisher quotentechnisch gesehen erfolgreichsten Folge, in der die Stars die Lieder von Andreas Gabalier vortragen mussten, schauten fasst 3 Millionen Menschen zu und erlebten, wie Hits des „Volks-Rock’n’Rollers“ im Soul, Blues und Rock in neue Dimensionen getragen wurden. Emotionaler Höhepunkt war der Auftritt Xavier Naidoos, der mit seiner Version von „Amoi seg‘ ma uns wieder“ nicht nur einen tränenreichen Auftritt hinlegte, sondern selbst total ergriffen war. Jetzt sogar darüber nachdenkt, den Song in sein Live-Programm zu integrieren.

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert

Nichts wirkt aufgesetzt und gekünstelt. Im Gegenteil, die Stars setzen sich mit dem Songmaterial ihrer Kollegen auseinander, singen nicht nur nach, sondern verpassen ihnen ihren eigenen Schliff. Nicht immer ist dies einfach, wie man am vergangenen Dienstag bei „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ gut beobachten konnte. Songs von Sarah Connor mussten performt werden – wahrlich keine leichte Aufgabe für Gregor, Andreas und Sasha. Sie vergaßen ihren Text und mussten teilweise neu ansetzen. Grundtenor war, dass Sarah Texte und ihr überragender Gesang sie mächtig unter Druck setzen würde. Auch Xavier Naidoo bat schon vor seinem Auftritt um Verständnis, da auch er der Meinung sei, dass Sarah Connors Gesang nicht von dieser Welt sei, er aber sein Bestes versuche. Einseitig Sandra Nasic machte sich keinen Kopf und legte eine grandiose Perfomance hin.

Gerade aber auch bei den deutschen Songs von Roger Cicero und Andreas Gablier sowie den in künftigen Sendungen noch folgenden Titeln von Gregor Myle und Xavier Naidoo, werden die Sänger, die sonst nur in englischer Sprache singen, über iihren Schatten springen müssen. Dass dies allerdings größtenteils super funktioniert, bewiesen Sarah Connor und Sasha mit ihren Performances. Letzterer konnte sich sogar erstmalig mit einem deutschsprachigen Song (Zieh die Schuh aus) von Roger Cicero, in den deutschen Single-Charts platzieren.

Wer bisher die Sendung nicht schaute, sollte am kommenden Dienstag ab 20.15 Uhr auf seiner Fernbedienung die Taste für den Sender VOX drücken – es lohnt sich allemal. 90 Minuten großartige Musik von großartigen Künstlern. Natürlich gibt es auch eine CD zur Sendung, mit einigen musikalischen Highlights der Sendung, die für Fans der Sendung ein „Must have“ ist!

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert: Hier bestellen!

Titel: Sing meinen Song – Das Tauschkonzert
Künstler: Verschiedene Interpreten
Veröffentlichungstermin: 16. Mai 2014
Label: Tonpool
Format: CD & Digital

Bestellen / Download:

Sing meinen Song - Das Tauschkonzert: Hier bestellen! Sing meinen Song - Das Tauschkonzert: Hier bestellen! Sing meinen Song - Das Tauschkonzert: Hier bestellen!

Tickets bei www.eventim.de
Über Dirk Neuhaus (938 Artikel)
<p>Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.</p>