Meldungen

Andrea Berg – Atlantis Live: Konzert bei Sat.1 Gold

Das sensationelle Live-Event bei SAT.1 Gold.

Lea & Rainer: Hier Video ansehen
Andrea Berg - Atlantis Live Bildrechte: Ariola

Auf ihrer „Atlantis“-Tour begeisterte Andrea Berg international unzählige Fans mit einer beeindruckenden Bühnenshow und ihren Hits. SAT.1 Gold zeigt am Freitag, den 19. Dezember 2014, ab 20.15 Uhr das Konzert, das am 22. März 2014 in der Kölner Lanxess Arena aufgezeichnet wurde. Über zwei Stunden lang sorgt die erfolgreichste Sängerin Deutschlands für mitreißende Stimmung und Gänsehautmomente.

Am 11. Januar 2014 startete ihre spektakuläre Atlantis-Live-Tournee durch die größten Arenen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Frankreich und Dänemark. Die einzigartige Live-Show sorgte für beste Unterhaltung und viele Überraschungen, faszinierten das Publikum und sorgten für unvergessliche Aha-Momente. Alles drehte sich um die versunkene Stadt Atlantis – das Publikum war begeistert.

Am 22. März dann der große Moment in der Kölner Lanxess Arena Atlantis Live wurde aufgezeichnet. Die Euphorie in der ausverkauften Halle kannte keine Grenzen. Andrea Berg-Fans dürfen sich auf jede Menge Spannung, Superhits und viele Überraschungen freuen. Neben mehr als zwei Stunden bester Live-Unterhaltung gibt es auf der Doppel-DVD bzw. Blu-ray auch umfangreiches Bonusmaterial, das einen intensiven Blick hinter die Kulissen beim Tourstart in Erfurt erlaubt. Außerdem ist eine Bilderauswahl mit ganz besonderen Schnappschüssen zu finden.

Andrea Berg - Atlantis Live

Titel: Atlantis Live
Künstler: Andrea Berg
Veröffentlichungstermin: 18. Juli 2014
Label: Sony Music Entertainment
Format: DVD / PAL (auch als Blu-Ray)
Bild: 1,77 : 1 (16 : 9)
Ton: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Spieldauer: 150 Minuten
FSK: Ohne Altersbeschränkung

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Das sensationelle Live-Event auf DVD und Blu-ray.

Lea & Rainer: Hier Video ansehen
Über Beate Dornfeld (560 Artikel)
Beate Dornfeld - Chefredakteurin: Schreibt Specials, CD-Besprechungen und ist zudem für den Newsbereich (u.a. Recherche) zuständig.