Meldungen

In all deinen Farben – die neue Single von Wolkenfrei

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!
Wolkenfrei, Vanessa Mai Bildrechte: Ariola

Es war ein ausgesprochen gutes Jahr für Vanessa Mai von Wolkenfrei. Nach dem Ausstieg bzw. Rückzug ihrer beiden männlichen Kollegen steht sie seit Anfang 2015 als alleiniges Gesicht des Schlagerprojekts in der Öffentlichkeit. Das im Sommer erschienene Album „Wachgeküsst“ hat sich wie schon der Vorgänger „Endlos verliebt“ bereits zu einer echten Hitplatte entwickelt. Passend zur kalten und gemütlichen Jahreszeit wird davon jetzt als dritte Single die Ballade In all deinen Farben ausgekoppelt.

Mit diesem Song präsentiert sich Wolkenfrei in einer neuen Facette, einer neuen Farbe sozusagen, lagen die bisherigen Auskopplungen („Wolke 7“ und „Wachgeküsst“) doch eher im gut tanzbaren Bereich. Die nahezu akustisch mit Pianobegleitung produzierte Ballade kommt auch dank Vanessas sanfter Stimme erfreulich reduziert und wenig aufgeblasen daher. Interessanterweise orientiert sich das Stück dabei stilistisch wesentlich näher an den ruhigen Tönen von Silbermond („Das Beste“, „Symphonie“, „Ja“) als an Genrekolleginnen wie Helene Fischer oder Michelle. Ein frischer wolkenfreier Wind also, der den bisher eingeschlagenen und auf ein junges Publikum zugeschnittenen Weg konsequent weiterführt.

„Du bist wie Frühling im Winter … bist noch tausendmal bunter als die Blüten meiner Fantasie“, heißt es im Refrain, nach dessen erstem Durchgang eine dezente rhythmische, natürlich elektronische Begleitung einsetzt, sowie als Ausgleich dazu ein echtes, authentisches Streichorchester – wer lässt sich da nicht gerne „wachküssen“!

Wolkenfrei - In all deinen Farben

Titel: In all deinen Farben
Künstler: Wolkenfrei
Komponisten, Texter: Tamara Olorga und Lena Pesch
Veröffentlichungstermin: 12/2015
Label: Ariola
Format: Single
Genre: Schlager

Bewertung: 5 von 5 möglichen Punkten!

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!