Meldungen

Hot News // 15. April 2016

Es gibt Neues über Bernhard Brink, Frank Schöbel, Julian le Play, Samy Deluxe, Georg auf Lieder, Michael Wendler, Vanessa Mai und Teesy zu berichten.

Licht hinterm Meer: Hier bestellen!
Hot News - Schlager, Pop und Rock! Hot News - Bildrechte: Hit-Oase.de

Meine Schlagerwelt – „Die besten Hits aller Zeiten“ präsentiert von Bernhard Brink. Der Kultsänger und Moderator startet im MDR Fernsehen wieder durch und entführt die Zuschauer auf eine spannende Zeitreise durch die deutsche Schlagerwelt. Der Schlagertitan lässt die Ohrwürmer der vergangenen Jahrzehnte Revue passieren, entdeckt so manche fast vergessene Perle und verrät die Geschichten hinter den Hits. So lässt er Musikgeschichte lebendig werden. Stars wie Matthias Reim, Michael Holm, Frank Schöbel, Andrea Jürgens, Olaf der Flipper, Jürgen Drews, Nicole, Uta Bresan und Veronika Fischer sind zu Gast und plaudern mit Brink. Am 21. + 22. am 30. Juni sowie am 6. + 7. Juli jeweils um 20.15 Uhr im MDR Fernsehen.

Die brandneue Single „Das ist der Moment“ von Frank Schöbel zeigt, worauf es bei deutschem Schlager ankommt: Atmosphärische Synthesizer, eine charismatische, kernige Stimme, mitreißende Pop-Beats und eine energiegeladene Ohrwurmqualität. Ein topmoderner Song, der sicher auch perfekt dafür geeignet ist, ihn mit Freunden zusammen zu singen – ob nun in Discos, Fußballstadien oder natürlich auf Frank Schöbel-Konzerten. Der hitverdächtige Song wurde vom jungen Texter Thommy Remm praktisch perfekt auf Frank Schöbel zugeschnitten.

Julian le Play mit neuen Album am Start. Sein drittes Album widmet sich dem Reisen. „Zugvögel“ heißt es: Nicht mehr die Akustikgitarre der vorigen Platten bestimmt nun die Melodie, sondern große, epische Pop-Arrangements und Synthesizer prägen des Österreichers Soundtrack der Sehnsucht. Dreizehn Songs, die sich zum musikalischen Roadmovie mit Mut zum Cinemascope formen. Mal vernimmt man Einflüsse von Soul und RnB, dann wieder treiben elektronische Beats die Nummern voran. Wie ein roter Faden verbindet Julian le Plays warme, sonore Stimme alles mühelos miteinander. Und macht aus kleinen Geschichten große Hymnen mit Tiefgang. Ab sofort überall erhältlich.

Samy Deluxe feiert Video-Premiere seiner neuen Single „Klopapier“. Nachdem Samy Deluxe am vergangenen Dienstagabend bei „Sing meinen Song“ (VOX) seinen TV-Einstand mit dem quotenstärksten Staffelauftakt in der Geschichte der preisgekrönten TV-Show gefeiert hat, ging es gleich nahtlos weiter mit dem nächsten Highlight: Die Video-Premiere zu seiner aktuellen Single „Klopapier“ aus dem kommenden Album „Berühmte Letzte Worte“. Der Song zählt die Widersprüche auf, die jedem aufstoßen müssen, der die täglichen Nachrichten mit wachem Geist verfolgt: Er reimt Waffenexporte auf Massenmorde. Und fragt, wie sich staatliche Integrationsbemühungen mit der harten Tür für einbürgerungswillige Zuwanderer vertragen. Er findet ungeschminkte Worte.

Georg auf Lieder mit neuer Single – Album „Mano Grande“. Seine neue Single heißt „Frosch“ sein zweites Album „Mano Grande“ folgt auf dem Fuße. Mit seiner Band im Rücken gelingt Georg der Spagat zwischen großer Geste und spielerischer Leichtigkeit, die Balance zwischen tiefen Gedanken und unschuldigem Spaß. Die erste Single „Frosch“ kündigt bereits an, was sich auf dem Longplayer (Mano Grande) dann endgültig entfaltet und was zu erkunden sich unbedingt lohnt. Spannung!

Teesy war seit seinem Debütalbum „Glücksrezepte“ konstant unterwegs. Es folgten eine erste, innerhalb von 24 Stunden ausverkaufte Tour und ein dritter Platz beim Bundesvision Song Contest. Jetzt, zwei Jahre nach seinem Debüt, veröffentlicht Teesy sein neues Album namens „Wünschdirwas“. Das Album bietet jede Menge Blues und Funk. Seine unverwechselbare und vielseitige Stimme erinnert dabei an Prince, D’Angelo und Curtis Mayfield. Teesy ist älter geworden, gleichzeitig aber auch offener und verspielter. Der Longplayer erscheint am 15. Juli 2016.

Michael Wendler tanzt weiter bei „Let’s Dance“ (RTL). Am 15. April wird der Schlagersänger mit seiner Partnerin Isabel Edvardsson zum Song „Hey“ (Andreas Bourani) einen Contamporary tanzen. In der Pause tritt dann noch Vanessa Mai auf und hat ihren Song „Ich sterb‘ für Dich“ im Gepäck. Das riecht doch förmlich nach guter Unterhaltung!

Licht hinterm Meer: Hier bestellen!