Meldungen

Offizielle Deutsche Album Charts vom 20. Januar 2017

3. Kalenderwoche 2017 - Chartanalyse: Wie platzierten sich die Alben deutschsingender Künstler in den Offiziellen Deutschen Album Charts?

Shop24Direct - Musik, die Ihre Sprache spricht
Offizielle Deutsche Album Charts - Top 10 Offizielle Deutsche Album Charts, Top 10: Bildrechte: GfK Entertainment

KLUBBB3 stehen in dieser Woche mit „Jetzt geht’s richtig los!“ auf Platz 2 der Offiziellen Deutschen Album Charts (ermittelt von GfK Entertainment). Nur einen Platz mussten sie gegenüber der Vorwoche abgeben – bedeutet, dass das Trio (Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff) ihren ersten Platz unserer wöchentlichen Top 10 (deutschsprachig, national) verteidigen konnten. Platz 1 (international) gehört diese Woche The XX mit „I See You“. Betontod mit „Revolution“ neu auf Platz 3 und Andrea Berg hält sich auch nach 41 Wochen in den Charts mit „Seelenbeben“ tapfer in den Top 10 – für sie Platz 4. Bosca steigt mit „Cobra 3“ auf Platz Nr. 5 ein. Kerstin Ott mit ihrem Longplayer „Herzensbrecher“ auf der 10.

Die Plätze 11 bis 20 deutschsingender Künstler der „Offiziellen Deutschen Album Charts“ sehen wie folgt aus: „Stärker als die Zeit“ von Udo Lindenberg in dieser Woche auf Platz 13 und Andreas Gabalier hat sich mit „MTV Unplugged“ auf die 14 geschoben. Unheilig verliert einige Plätze, aber es reicht nur für die Top 20 – Platz 18 für den Grafen. „Palmen aus Plastik“ von Bonez MC & RAF Camora fällt von der 15 auf die 20.

Top 10 – Alben (deutschsprachig, national)

01. KLUBBB3 – Jetzt geht’s richtig los!
02. Betontod – Revolution
03. Andrea Berg – Seelenbeben
04. Bosca – Cobra 3
05. Kerstin Ott – Herzbewohner
06. Udo Lindenberg – Stärker als die Zeit
07. Andreas Gabalier – MTV Unplugged
08. Unheilig – Von Mensch zu Mensch
09. Bonez MC & RAF Camora – Palmen aus Plastik
10. Vanessa Mai – Für Dich

Top 10 – Offizielle Deutsche Album Charts

01. The XX – I See You
02. KLUBBB3 – Jetzt geht’s richtig los!
03. Betontod – Revolution
04. Andrea Berg – Seelenbeben
05. Bosca – Cobra 3
06. Mono Inc. – Together Till The End
07. Gotthard – Silver
08. The Rolling Stones – Havana Moon
09. Accept – Restless & Live
10. Kerstin Ott – Herzbewohner

Mit freundlicher Genehmigung: GfK Entertainment
Weitere Informationen zu den Charts finden Sie hier: Offizielle Deutsche Charts

Rock & Pop Tickets bei www.eventim.de
Über Dirk Neuhaus (935 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.