Meldungen

Er war Superstar – Falco. Eine Legende wird 60

Vierstündige Dokumentation über Falco bei VOX.

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!
Falco 60 Falco 60 - Bildrechte: VOX

Am Samstag, den 18. Februar 2017, ehrt VOX den österreichischen Superstar Falco mit einem großen TV-Special. Er war Superstar – Falco. Eine Legende wird 60 heißt die Dokumentation, eine vierstündige Hommage an den Kultstar der 1980er und 90er Jahre.

Vor 19 Jahren starb Falco bei einem Autounfall – am 19. Februar 2017 wäre der nach außen extrem extrovertiert wirkende Sänger 60 geworden. VOX hat zur Primetime 260 Minuten Sendezeit für Falco bereitgestellt – und eine Dokumentation zusammengestellt, die sein komplettes Leben und Wirken beleuchtet. Udo Lindenberg erzählt über seinen Freund und gemeinsame Abenteuer, Isabella Vitkovic, Falcos Ex-Frau, spricht darüber, warum ihre große Liebe scheiterte, zum ersten Mal deckt Stieftochter Katharina-Bianca auf: Was wirklich geschah, als er feststellte, dass sie nicht seine Tochter war. Seltene Archivinterviews, nicht veröffentlichte Tonbänder, einzigartige Live-Auftritte und Zeitzeugen lassen Falco wiederauferstehen. Zu Wort kommen enge Freunde wie Manager Horst Bork, Billy Filanowski, Bandkollege Thomas Rabitsch sowie der Falco-Biograf Peter Lanz.

Falco (Hans Hölzel) – der einzige deutschsprachige Sänger, der je die Spitzenplätze der US-Charts erobern konnte, war Zeit seines Lebens auf der Suche – und seinen Visionen folgte. Einziger Überlebender von Drillingen, schien er oftmals auch engen Freunden zerrissen und widersprüchlich, setzte er sich stetig mit dem Gedanken auseinander: Warum habe gerade ich überlebt? Und: Was wäre ich, wären die beiden anderen Brüder am Leben geblieben? Drogen, Alkohol, Schlaflosigkeit bestimmten viele Jahre des exzentrischen Kultmusikers. Der frühe Welterfolg ließ ihn zweifeln: „Jetzt weiß ich ja, wie es ist ganz oben zu sein. Danach habe ich mich immer gesehnt. Und nun?“

In seiner Biografie schreibt Peter Lanz: „Falcos Image war die Geschichte einer verzweifelten Suche nach jenen geheimnisvollen Visionen, die ihn seit seiner Kindheit begleitet hatten und die ihn immer weiter trieben.“ Er starb auf einer staubigen Landstraße in Puerto Plata, in der Dominikanischen Republik im 41. Lebensjahr. „Mag sein, dass sich die Visionen, die ihn angetrieben hatten im Augenblick der Wahrheit an der staubigen Landstraße in der Karibik mit der Wirklichkeit trafen.“

Sendedaten: Er war Superstar – Falco. Eine Legende wird 60. Am 18. Februar 2017 ab 20.15 Uhr bei VOX. Laufzeit ca. 260 Minuten.

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!
Über Dirk Neuhaus (951 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.