Meldungen

Helene Fischer – Endgültiges Tracklisting der Maxi-CDs

Helene Fischer: The Mixes. Insbesondere bei "Herzbeben" sind im Vergleich zum ersten Tracklisting interessante Mixes dazugekommen.

Tickets bei www.eventim.de
Helene Fischer - The Mixes Helene Fischer - The Mixes. Bildrechte: Universal Music

Mehrere Internet-Quellen gaben bei Helene Fischers am 30. Juni erscheinender Maxi-CD folgendes Tracklisting bekannt (alter Stand):

Helene Fischer – Herzbeben: The Mixes Vol. 1

1. Herzbeben (Extended Mix)
2. Herzbeben (Arash Extensive Radio Remix)
3. Herzbeben (Scotty Remix Edit)
4. Herzbeben (Anstandslos & Durchgeknallt Radio Remix)
5. Herzbeben
6. Herzbeben (Arash Extensive Club Remix)
7. Herzbeben (Scotty Remix)
8. Herzbeben (Vitalize Extended Remix)

Der Versandhändler JPC veröffentlicht nun die vermeintlich endgültigen Mixes, die auf der Maxi-CD veröffentlicht werden:

Helene Fischer – Herzbeben: The Mixes

Inzwischen ohne den Zusatz „Vol. 1“

1. Herzbeben (Extended Mix)
2. Herzbeben (Afrojack Remix)
3. Herzbeben (Arash Extensive Radio Remix)
4. Herzbeben (Scotty Remix)
5. Herzbeben (Anstandslos & Durchgeknallt Radio Remix)
6. Herzbeben (Swanky Tunes & Going Deeper Remix)
7. Herzbeben (Vitalize Remix)
8. Herzbeben (Rico Bernasconi Remix)

Bestellen: Helene Fischer – Herzbeben: The Mixes

Der „Arash Extensive Club Remix“, der „Scotty Remix Edit“ und der Original-Mix sind offensichtlich zu Lasten des „Afrojack“, des „Swanky Tunes & Going Deeper“ und des Rico Bernasconi-Remixes entfallen. Der „Vitalize Extended Remix“ musste einem „Vitalize Remix“ weichen. Das Tracklisting entspricht einem Screenshot, den DJ Scotty vor einigen Tagen auf seiner Facebookseite veröffentlicht hatte. Dort war auch noch von einem „Franz Rapid“-Remix die Rede, die beim Tracklisting des Versandhändlers JPC nun nicht mehr aufgeführt wird.

Das könnte Gründe haben: Hinter dem DJ „Franz Rapid“ steckt Tobias Schwall, seines Zeichens Junior Product Manager von Sony Music. Der hat schon den Titel „Nur mit Dir“ mit geschrieben und remixed. Vielleicht wäre sein Remix von „Herzbeben“ auch zu „schlagerhaft“ gewesen, weil „Franz Rapid“ eher in der Schlagerszene aktiv ist (z.B. Wolfgang und Achim Petry, Anna-Maria Zimmermann). Andrerseits könnte sein, dass Franz Rapid den „Extended Remix“ hergestellt hat – vielleicht lässt sich das ja beantworten, wenn die CD mit Booklet veröffentlicht ist.

Im Gegensatz zu „Herzbeben“ sind nach derzeitigem Kenntnisstand die Tracks der „Nur mit Dir“-Maxi-CD weitgehend unverändert geblieben, insofern dürften die Track-Zeiten auch noch passen:

Helene Fischer – Nur mit Dir: The Mixes

1. Nur mit Dir (Extended Mix) 6:07
2. Nur mit Dir (Stereoact Radio Remix) 4:08
3. Nur mit Dir (Mania Fox Remix) 4:08
4. Nur mit Dir (Franz Rapid Extended Mix) 5:59
5. Nur mit Dir (Album Version) 4:10
6. Nur mit Dir (Stereoact Extended Remix) 5:22
7. Nur mit Dir (Mania Fox Extended Remix) 5:21
8. Nur mit Dir (Harris & Ford Remix) 5:04

Bestellen: Helene Fischer – Nur mit Dir: The Mixes

Bekanntlich haben es Schlagertitel unheimlich schwer, die Single-Charts zu stürmen. Selbst große Hits wie „Himmelblaue Augen“ (Anna-Maria Zimmermann) und „Mich hat ein Engel geküsst“ (Mickie Krause) haben das nicht geschafft. Die beiden Helene-Titel haben den Sprung in die Charts bereits geschafft – es bleibt spannend, ob die Veröffentlichung aus physische Maxi-CD und in vielen Remixes sich auch in den offiziellen Singlecharts widerpiegelt.

Tickets bei www.eventim.de