Meldungen

Premiere zum 25-jährigen Jubiläum: Helene Fischer erstmals auf dem BRAVO-Hits-Sampler

Helene Fischer schreibt erneut Geschichte – ihr Top-6-Hit "Herzbeben" wurde auf BRAVO-Hits 98 verkoppelt.

Tickets bei www.eventim.de
Helene Fischer - Herzbeben Helene Fischer - Herzbeben (The Mixes). Bildrechte: Polydor, Universal Music

Am 25. Mai 1992 war der Sampler BRAVO-Hits erstmals in den deutschen Albumcharts platziert. Seinerzeit schloss die Plattenfirma Eastwest mit dem Jugendmagazin einen Dreijahresvertrag. Die damaligen BRAVO-Lesercharts sollten nach damaliger Vorstellung die Basis des Konzepts bieten – mit anderen Worten war ein klares Charts-Konzept von Anfang an geplant.

Dass die Erfolgsgeschichte so gigantisch werden würde, dass seit Ausgabe 3 wirklich alle BRAVO-Hits-Ausgaben auf Platz 1 der Sampler-Charts landen würden, konnte damals wohl noch kaum jemand ahnen. Da die Sampler in erster Linie die ganz junge Kundschaft ansprechen sollten, war es über lange Zeit hinweg undenkbar, einen deutschen Schlager zu verkoppeln. Selbst „Atemlos“ war das auf einem „regulären“ Bravo-Hits-Sampler nicht gegönnt.

Nun, 25 Jahre später, ist der Schlager auch bei der Jugend und bei den BRAVO-Lesern angekommen. Der u.a. von Stephanie Stumph geschriebene Schlager hat es tatsächlich auf den Sampler „Bravo-Hits 98“ geschafft – und damit quasi auf die BRAVO-Hits zum 25-jährigen Jubiläum. (Nebenbei bemerkt – kleines Zahlenspiel: die BRAVO-Hits 17 waren im Jahr 97 erfolgreich, während die BRAVO-Hits 97 im Jahr 17 auftrumpften.)

Erneut kann man Helene Fischer zu ihrem gigantischen Erfolg, mit dem sie letztlich auch dem Genre des deutschen Schlagers sehr nutzt, gratulieren. Da kommt Platz 6 in den Single-Charts gelegen – auch dazu kann man zunächst gratulieren, wobei sich die Frage stellt, ob ein passendes Video nicht einen weiteren Schub gäbe? Man darf gespannt sein!

Tickets bei www.eventim.de