Meldungen

Deutschsprachige Neuerscheinungen: 4. August 2017

Die neuen Alben u.a. von Stimmen der Berge, Tagträumer, Versengold, nulldB und 4Tune & der Asiate.

Lea & Rainer: Hier Video ansehen
Neuerscheinungen: CD, Alben CD-Neuerscheinungen: Die neuen Alben in dieser Woche.

In dieser Woche gibt es ordentlich musikalische Abwechslung im CD-Regal: Volkstümlich mit den Stimmen der Berge und folkig mit Versengold. Aber auch Hip-Hop und Rap werden bedient – 4Tune & der Asiate und nulldB sind ebenfalls mit neuen Alben am Start.

Studioalben

01. Stimmen der Berge – Italienische Sehnsucht

Stimmen der Berge – Italienische Sehnsucht

Künstler: Stimmen der Berge
Titel: Italienische Sehnsucht
Erschienen: 4. August 2017
Format: CD
Label: Telamonte
Vertrieb: Warner
Bestellen: Amazon & JPC

Im Frühjahr des vergangenen Jahres hatten die „Stimmen der Berge“, fünf ausgebildete Sänger, die zuvor Mitglieder der Regensburger Domspatzen waren und sich zuvor „Bergkameraden“ nannten, einen beachtlichen Erfolg (Top 40) mit ihrer Debüt-CD „Wenn die Sonne erwacht in den Bergen“, auf der sie volkstümliche Lieder im neuen Gewand vorstellten. Auf ihrem aktuellen Album widmen sie sich in der sommerlichen Jahreszeit nun südlichen Gefilden. Sowohl Klassiker wie „Volare“, „Quando, Quando“ und „O sole mio“ wie auch neuere Stücke finden sich auf der neuen CD des beliebten Quintetts.

02. Tagträumer – Unendlich eins

Tagträumer – Unendlich eins

Künstler: Tagträumer
Titel: Unendlich eins
Erschienen: 4. August 2017
Format: CD
Label: Warner
Vertrieb: Warner
Bestellen: Amazon & JPC

Andy Jonas, der Enkel von Rudi Schuricke, gründete zwar 2001 eine Band namens „Tagträumer“ und trat mit der Gruppe zwei Mal bei der Eurovisions-Vorentscheidung an – diese „Tagträumer“ haben aber nichts mit denen zu tun, die nur ihr zweites Album vorlegen. Bereits 2012 nahm der Burgenländer Thomas Schneider an der österreichischen Castingshow „Die große Chance“ teil, scheiterte jedoch im Halbfinale. Nachdem er Kevin Lehr kennen lernte, beschloss man, gemeinsam mit drei weiteren Musikern, es erneut mit einer Castingshow-Teilnahme zu versuchen – die Tagträumer nahmen bei „Das Herz von Österreich“ teil und erreichten einen 5. Platz. Das dort präsentierte Lied „Sinn“ wurde ein großer Erfolg und schaffte es in die österreichischen Top 10. Dafür gab es in Österreich sogar den Preis als „Band des Jahres“ bei den Amadeus-Awards. Nun liegt das zweite Album der österreichischen Formation vor, das die Jungs im Rahmen einer Drei-Länder-Tour im Herbst des Jahres auch live vorstellen werden.

03. Versengold – Funkenflug

Versengold – Funkenflug

Künstler: Versengold
Titel: Funkenflug
Erschienen: 4. August 2017
Format: CD
Label: RCA Deutschland
Vertrieb: Sony Music
Bestellen: Amazon & JPC

Die siebenköpfige Bremer Folk-Band Versengold hat sich der mittelalterlichen Szene verschrieben. 2003 gegründet, legt die Gruppe nun bereits ihr achtes Album vor, nachdem sie 2015 die Top-25 der Album Top-100 knacken konnten. Auch als Live-Band ist „Versengold“ angesagt, beispielsweise musizierte man beim beliebten „Wacken“-Festival. Zum neuen Album „Funkenflug“ sagt die Plattenfirma, dass der „akustische Folksound und die feinsinnigen Texte – ergänzt durch hymnische Chöre, treibende Rhythmen und eingängige Refrains“ den aktuellen Sound der Gruppe ausmachen. Das Album ist auch im Vinylformat sowie als Fanbox (mit Amulett und Flagge) erhältlich.

04. nulldB – Geboren in Ketten

nulldB – Geboren in Ketten

Künstler: nulldB
Titel: Geboren in Ketten
Erschienen: 4. August 2017
Format: CD
Label: Sony Music
Vertrieb: Sony Music
Bestellen: Amazon & JPC

Der in Würzburg geborene Franky Kühnlein trat 2001 in Stefan Raabs TV-Show „TV-Total“ auf und imitierte dort Agnus Young von AC/DC. Fabian Angermüller, seines Zeichens Drummer, sah den Auftritt und war begeistert. Über die Eltern, die kurioserweise miteinander bekannt waren, kam der Kontakt der beiden späteren Freunde zustande. Gemeinsam mit einigen anderen Musikern gründete man die Band nulldB. Den Durchbruch erreichte die Band mit dem 2008 gewonnenen Deutschen Rock- und Poppreis in der Kategorie „Hard & Heavy“. Das nun vorliegende dritte Album der Band, „Geboren in Ketten“, ist das erste, das in Kooperation mit dem Major-Label Sony Music auf den Markt gebracht wird. Ende des Jahres wird die Metal-Band ihre neuen Songs als Support der Band J. B. O. vorstellen.

05. 4Tune & der Asiate – Bang Shui

4Tune & der Asiate – Bang Shui

Künstler: 4Tune & der Asiate
Titel: Bang Shui
Erschienen: 4. August 2017
Format: CD
Label: Bassukah
Vertrieb: Goodtogo
Bestellen: Amazon & JPC

Ähnliche Wertschätzung wie früher der „Galopper des Jahres“ erfährt heutzutage der von rap.de verliehene Preis „Rapper des Jahres“, den der Hamburger Mario Müller unter dem Namen „4Tune“ einheimsen konnte. 2014 schaffte er es mit dem Album „Einer muss es ja Tune“ in die Top 30 der Album-Charts. Unter dem Namen „der Asiate“ hat sich Andy Zirnstein aus Leipzig, ebenfalls ein imposantes Pseudonym zugelegt. Fünf Jahre nach ihrem letzten Zusammentreffen haben sich die beiden Rapper wieder zusammengetan für die Produktion „Bang Shui“. Laut Plattenfirma steht der Titel für Entertainment und pure Übertreibung und „dafür, sich daneben zu benehmen und trotzdem gut dazustehen!“. Wie in Rapperkreisen üblich, ist das Album natürlich auch als Fanbox zu haben – inkl. eines T-Shirts in Größe L.

Best Of & Neuveröffentlichungen

06. Corinna May – Lieblingsschlager

Gleich drei Anläufe unternahm Corinna May, um Deutschland bei der Eurovision zu vertreten – zwei Mal gewann sie die Vorentscheidung sogar, wurde beim ersten Mal allerdings disqualifiziert. Nach ihrer Grand-Prix-Teilnahme wurde es recht ruhig um die blinde gelernte Masseurin, von der gleich 20 Lieder auf dem DA Music-Sampler „Lieblingsschlager“ verkoppelt wurden.

07. Veronika Fischer – My Star

Eine der bekanntesten Sängerinnen der ehemaligen DDR ist zweifelsohne Veronika Fischer, die 1973 erfolgreich ihr Staatsexamen als Solistin für Chanson und Musical abschloss. Bis einschließlich 1980 war sie Dauergast der DDR-Hitparaden und feierte dort große Erfolge. 1981 siedelte sie in die Bundesrepublik nach West-Berlin über. Sie bekam sofort einen Plattenvertrag mit dem Label WEA, der über 10 Jahre lang Bestand hatte und nahm u. a. mit „Unendlich weit“ 1983 an der deutschen Vorentscheidung zum Grand Prix teil. Trotz einiger Achtungserfolge wie „Sehnsucht“ (1993) und „Träumer wie wir“ (1995) konnte sie nicht ganz an ihre frühen DDR-Erfolge anknüpfen. Auf dem DA-Music-Sampler „My Star“ sind nun 19 Erfolge Veronika Fischers zusammengefasst.

08. Wirbelwind – Best Of Wirbelwind

In Österreich ist „Wirbelwind“ als Partyschlagerband bekannt und beliebt. In den Jahren 2008 und 2009 war die Gruppe beim Grand Prix der Volksmusik dabei – kurioserweise jeweils in der Schweizer Vorentscheidung. Die Gruppe ist für Oktoberfesttitel ebenso bekannt wie für die Interpretation volkstümlicher Klänge. 14 ihrer Lieder hat die Gruppe nun auf der CD „Best Of Wirbelwind“ versammelt.

09. Roland Kaiser – Kinderzeit (Neuauflage)

Unter dem Motto „Mein Weg zu Dir“ wurde so etwas wie Roland Kaisers Gesamtwerk veröffentlicht – gleich 30 CDs beinhaltet das Set. Zum Leidwesen vieler Fans fehlten da zwei Alben aus der Jack-White-Zeit, die nun einzeln als Neuauflage veröffentlicht werden. Im Frühjahr 2006 ging Roland Kaiser neue Wege – gemeinsam mit seinen Kindern Jan (damals 9) und Annalena (damals 6) veröffentlichte er ein Album namens „Kinderzeit“ mit Kinderliedern, auf dem auch die erste Folge der von ihm erdachten Hörspiel- und Buchreihe „Giblinge“ zu hören ist. Die TV-Premiere des bemerkenswerten Projekts fand im April 2006 bei Carmen Nebel statt, wobei Roland mit seinen beiden Kindern vor der Kamera stand, so dass Lieder wie „Häschen in der Grube“ oder „Es tanzt ein Bi Ba Butzemann“ nicht – wie sonst vielleicht beim Schlager-Kaiser üblich – erotisch zu sehen waren.

10. Roland Kaiser – Sexy (Neuauflage)

Im Herbst 2007 veröffentlichte Roland Kaiser sein „Sexy“-Album, das ebenfalls in der großen Kollektion seiner Alben fehlt und nun wieder verfügbar gemacht wurde. Im Gegensatz zum „Kinderzeit“-Album ging es nun wieder in erotische Gefilde. Mit „Sexy warst Du schon immer“ und „Meine Ex ist wieder frei“ sind zwei recht bekannte Schlager auf dem Album enthalten, letztgenannter Titel wurde auch bei den „Schlagern des Jahres“ gespielt und beim damaligen so genannten „Winterfest der Volksmusik“.

Lea & Rainer: Hier Video ansehen