Meldungen

Beatrice Egli – Ein Frühlingstag in der Schweiz

Beatrice Egli ist in ihrer Schweizer Heimat sowie ins bereits frühlingshafte Tessin gereist. Im Gepäck einige der angesagtesten Sänger und Sängerinnen - damit ist gute Unterhaltung vorprogrammiert.

Helene Fischer: Hier bestellen!
Beatrice Egli - Frühlingstag in der Schweiz Beatrice Egli - Frühlingstag in der Schweiz. Bildrechte: Michael Clemens, ZDF

Nachdem Beatrice Egli vier der schönsten Metropolen Europas besucht hat, nimmt sie nun die Zuschauer mit in ihre Schweizer Heimat sowie ins bereits frühlingshafte Tessin. Die quirlige Schlagersängerin hat sich mit Moderator Max Moor einen äußerst kundigen Landsmann gesucht, mit dem sie auf interessante Gäste treffen wird. Dabei werden keine Klischees ausgelassen: Vom Alphorn bis zum leckeren Käse und vom Jodeln bis zur romantischen Bergbahn ist alles dabei!

Die Gäste der Show Ein Frühlingstag in der Schweiz: DJ Ötzi, Alvaro Soler, Namika, Jürgen Drews, Glasperlenspiel, Symphoniacs, Kristina Bach, Semino Rossi, Nik P. und viele andere.

Sendedaten: 9. April 2017 ab 10.30 Uhr im ZDF.

Licht hinterm Meer: Hier bestellen!
Über Beate Dornfeld (553 Artikel)
Beate Dornfeld - Chefredakteurin: Schreibt Specials, CD-Besprechungen und ist zudem für den Newsbereich (u.a. Recherche) zuständig.

1 Kommentar zu Beatrice Egli – Ein Frühlingstag in der Schweiz

  1. Das war eine super Sendung um es noch genauer auszudrücken: Exzellent! Würde mich freuen noch mehr solche Sendungen zu sehen.

Kommentare sind deaktiviert.