Meldungen

Echo 2014 – Die Nominierten!

Licht hinterm Meer: Hier bestellen!

Am 27. März 2014 wird wieder der ECHO verliehen. Dutzende Stars hoffen auf eine der begehrten Trophäen. Manche Künstler sind mehrfach nominiert, so dass ihre Chance auf den ECHO höher angesetzt werden darf. Helene Fischer, die übrigens die Echo-Verleihung moderiert, ist genauso wie Andrea Berg und Depeche Mode mehrfach nominiert.

Die Promidichte in der Messe Berlin wird wie die Jahre zuvor, wieder unglaublich hoch sein. Jeder Star der was auf sich hält, wird der Echo-Verleihung beiwohnen – ob nun als Nominierter oder einfacher Gast. Vor Ort zu sein, gehört bei den Stars zum guten Ton! Der ECHO wird ab 20.15 Uhr live im Ersten (ARD) übertragen!

Als Showacts werden unter anderen Birdy (Words As Weapons), James Blunt (Heart To Heart), Jan Delay (St. Pauli) sowie Elaiza, Die Fantastischen Vier, Max Herre und Gregory Porter, Peter Maffay, Kylie Minogue, Sportfreunde Stiller und Adel Tawil die Bühne rocken.

Bei den Nominierten haben wir (der Übersicht wegen) die Kategorien selektiert, die Künstler enthalten, die in deutscher Sprache singen. Werfen wir einen Blick auf die Nominierten der Kategorien, Schlager, Volksmusik und Rock & Pop:

Album des Jahres

Andrea Berg
Depeche Mode
Helene Fischer
Santiano
Robbie Williams

Künstler Rock/Pop National

Tim Bendzko
Peter Maffay
Reinhard Mey
Xavier Naidoo
Adel Tawil

Künstler Rock/Pop International

James Blunt
Joe Cocker
Passenger
Justin Timberlake
Robbie Williams

Künstlerin Rock/Pop National

Leslie Clio
Judith Holofernes
Annett Louisan
Ina Müller
Oonagh

Künstlerin Rock/Pop International

Birdy
Agnetha Fältskog
Lorde
Katy Perry
Christina Stürmer

Gruppe Rock/Pop National

The BossHoss
Faun
Milky Chance
Revolverheld
Silly

Gruppe Rock/Pop International

Bastille
Bon Jovi
Depeche Mode
OneRepublic
Sunrise Avenue

Deutschsprachiger Schlager

Andrea Berg
Beatrice Egli
Fantasy
Helene Fischer
Semino Rossi

Volkstümliche Musik

Amigos
Andreas Gabalier
Kastelruther Spatzen
Santiano
voXXclub

Hip-Hop/Urban National

Alligatoah
Bushido
Casper
Max Herre
Sido

Rock/Alternative National

Frei.Wild
In Extremo
Schandmaul
Scorpions
Sportfreunde Stiller

Crossover National/International

Gregorian
Max Raabe
Schiller
Helge Schneider
Lindsey Stirling

Newcomer National

Alligatoah
Faun
Genetikk
Milky Chance
Adel Tawil

Newcomer International

Beatrice Egli
Macklemore & Ryan Lewis
Passenger
Imagine Dragons
Lindsey Stirling

Musik-DVD/Blu-Ray-Produktion National

Die Ärzte
Helene Fischer
Max Herre
Udo Lindenberg & Das Panikorchester
Scorpions

Bestes Video National

Tim Bendzko
Cro
Marteria
Xavier Naidoo
Y-Titty

Radio-ECHO

Cro
Frida Gold
Revolverheld
Sportfreunde Stiller
Christina Stürmer

Kritikerpreis National

Casper
DJ Koze
Milky Chance
Moderat
Tocotronic

Produzent/Produzentin/Produzententeam National

Dieter Bohlen – Andrea Berg „Atlantis“, Beatrice Egli „Glücksgefühle“, „Pure Lebensfreude“, Semino Rossi „Symphonie des Lebens“
Elephant Music – Faun „Von den Elben“, Oonagh „Oonahg“, Santiano „Mit den Gezeiten“, voXXclub „Alpin“
Markus Ganter und Konstantin Gropper – Casper „Hinterland“
Jean Frankfurter – Helene Fischer „Farbenspiel“
Oliver Zülch, Dave Anderson & Sportfreunde Stiller – Sportfreunde Stiller „New York, Rio, Rosenheim“

Licht hinterm Meer: Hier bestellen!