Meldungen

Schlag den Star – Michael Wendler vs. Axel Stein

Adventsaktion_affiliate-bannern_728x90

Stefan Raab macht ein wenig Pause und lässt in den nächsten Wochen bei „Schlag den Star“ lieber die Prominenten direkt gegeneinander antreten. In der aktuellen Folge am Samstag (19. Juli 2014) werden ab 20.15 Uhr der Sänger Michael Wendler und Schauspieler Axel Stein bei ProSieben um die 50.000 Euro Preisgeld – für den guten Zweck, kämpfen.

Der Gewinner der ProSieben-Spielshow entscheidet allein was mit dem Geld passiert. Bis zu neun Spiele unterschiedlichster Disziplin entscheiden über Sieg und Niederlage. Wer am Ende die beste Kondition vorweisen kann, sollte den Pott sein Eigen nenen dürfen. Stefan Raab, wie gesagt, er lehnt sich ein wenig zurück, moderiert den Zweikampf der Stars. Die Spiele kommentiert kompetent Ron Ringguth.

In Sachen Ehrgeiz, Coolness und Wissen orientiert sich Axel Stein an einem, der den TV-Zweikampf lebt, wie kein zweiter: „Stefan Raab ist ein helles Köpfchen und in allen Punkten ein echtes Vorbild für mich“, sagt Stein. „Ich bin ein Kampfschwein. Ich werde vom Ehrgeiz getrieben. Ich will gewinnen. Letztendlich zählt nur der Sieg.“

Mit diesen Parolen macht sich Axel Stein richtig heiß auf seinen Auftritt bei „Schlag den Star“. Seinen Gegner könne er aber schwer einschätzen. Vom Wendler wisse er nicht viel, „nur, dass er reitet“. Wie gefährlich kann der Außenseiter Axel Stein wirklich werden? Michael Wendler kontert cool: „Ich bin natürlich hier, um zu gewinnen. Ich bin der Wendler!“

Michael Wendler vs. Axel Stein

Adventsaktion_affiliate-bannern_728x90
Über Dirk Neuhaus (938 Artikel)
<p>Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.</p>