Meldungen

Schlagerfans trauern – Bernd Clüver ist tot!

Tickets bei www.eventim.de

Der beliebte Schlagersänger, Produzent und Songschreiber Bernd Clüver ist in der Nacht zu Donnerstag plötzlich und unerwartet verstorben. Er starb im Alter von nur 63 Jahren an den Folgen eines häuslichen Unfalls. Näheres ist derzeit nicht bekannt.

Mit seinem Smash-Hit „Der Junge mit der Mundharmonika“ wurde er sprichwörtlich über Nacht zum Schlager-Mega-Star und verkaufte Millionen von Platten. Mit seinen gefühlvollen Songs faszinierte und begeisterte er bis zuletzt tausende von Fans! Sein Tod hinterlässt eine große Lücke im deutschsprachigen Musikbusiness und Schlagerfreunde trauern um einen ihrer beliebtesten Künstler!

Bernd Clüver erblickte am 10. April 1948 in Hildesheim (Niedersachsen) das Licht der Welt. Nach dem Abitur absolvierte er seinen Dienst bei der Bundeswehr und studierte später fünf Semester Jura. Doch seine große Liebe war die Musik. Im Jahr 1971 nahm er beim SWF-Talentschuppen teil – später trat er in der ZDF-Hitparade auf, der Beginn einer großen Karriere!

Ja, die ZDF-Hitparade, genau dort wurde er über Nacht zum Star. Das war im Jahr 1973, als er bei Dieter Thomas Heck seinen Megahit „Der Junge mit der Mundharmonika“ sang. Es folgten Titel, die zu Evergreens wurden. Mit „Der Kleine Prinz“, „Das Tor zum Garten der Träume“, „Bevor Du einschläfst“ und „Schau mal herein“ (mit Marion März) sowie „Mexican Girl“ wird Bernd Clüver unvergesslich bleiben!

Tickets bei www.eventim.de
Über Dirk Neuhaus (938 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.