Meldungen

Ich + Ich hören auf: Adel Tawil will sich auf Solo-Karriere konzentrieren

Lea & Rainer: Hier Video ansehen

In einem aktuellen Interview, das Adel Tawil dem Mannheimer Morgen gab, spricht der Sänger von Ich + Ich, dass er lieber Solo weitermachen möchte. Rumms, jetzt ist es raus! Tawil gegenüber dem Mannheimer Morgen: „Ich glaube, wir sind jetzt an dem Punkt, wo wir sagen: Es reicht jetzt erstmal … es ist wohl die Zeit – und die Chance -, sich selbst in Position zu bringen: Adel Tawil ist die Stimme von Ich + Ich, aber den gibt’s jetzt auch solo.“

Eigentlich war der Schritt schon absehbar, denn Adel Tawil hatte zusammen mit Cassandra Steen im Jahr 2009 mit dem Song „Stadt“, immerhin einen der erfolgreichsten Hits des Jahres abgeliefert. Er will auch in Zukunft öfter mit anderen Künstlern zusammenarbeiten und sich mehr seiner Vergangenheit und dem arabischen Einfluß (den man bereits auf „Gute Reise“ spürte) widmen.

Scheint so, als wenn man in Zukunft noch jede Menge Interessantes von Adel Tawil hören wird. Ich + Ich allerdings scheint in Kürze wohl doch Geschichte zu sein – obwohl, letztendlich steht im April die große Deutschlandtour ins Haus und so warten wir erstmal die Reaktion von Annette Humpe ab, die sollte wohl auch noch eine Meinung dazu haben. Und ehrlich, eine Pause ist ja noch keine Trennung!

Lea & Rainer: Hier Video ansehen
Über Dirk Neuhaus (938 Artikel)
Er gehört zur Stammbesetzung von Hit-Oase.de und schreibt News, verfasst Specials, Konzertberichte sowie CD-Besprechungen.