Meldungen

Matthias Reim: Nach 23 Jahren wieder auf Platz 1 der Album-Charts

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!

Rumms, jetzt ist es passiert – Matthias Reim hat nach 23 Jahren mit Unendlich wieder eine Nummer 1 in den deutschen Album-Charts (Media Control). Damals 1990 kletterte sein Debütalbum „Reim“ auf die Top-Position, seine Single „Verdammt ich lieb‘ Dich“ war 16 Wochen in den Single-Charts und verkaufte sich über 2,5 Millionen Mal.

Über zwei Dekaden später, nach einigen Tiefpunkten in seinem Leben – Scheidung, Insolvenz, Karriereknick – und so weiter, feiert der charismatische Sänger ein fulminantes Comeback. „Unendlich“ wird auch die Freude bei seinem Label Electrola (EMI) sein, die promotechnisch gesehen eine sehr gute Arbeit abgeliefert hat!

Matthias Reim war in den letzten Wochen präsent wie nie und in jeder wichtigen TV- und Radiosendung zu Gast. Neben seinem CD-Release-Konzert, welches live im Netz übertragen wurde, absolvierte er eine durch zig Städte führende Autogrammstunden-Tour, die ebenso ihren Teil dazu beitragen konnte. Nichtsdestotrotz steht und fällt der Erfolg mit dem Album. „Unendlich“ gehört mit Sicherheit zu den besten Alben seiner Karriere und steht somit am kommenden Freitag, wenn offiziell die Media-Control-Album-Charts erscheinen, völlig zu Recht auf Platz 1.

Doch nicht genug, seine aktuelle Single „Einsamer Stern“ kletterte bis auf Platz 1 der Konservativen Airplay-Charts und stieg zudem sensationell in die Top 100 der internationalen Airplay-Charts (Platz 77) sowie auf Platz 49 der Single-Charts ein. Mal sehen, wie weit noch Luft nach oben ist. Matthias Reim ist wieder voll im Geschäft … wir gönnen es ihm!

Matthias Reim: Unendlich

Titel: Unendlich
Künstler: Matthias Reim
Veröffentlichungstermin: 25. Januar 2013
Label: Electrola (EMI)
Format: CD & Digital

Bestellen bei: Amazon | JPC

Info: Abwechslungsreich, potentielle Hits – eben Matthias Reim!

Frank Lukas - Unbedingt: Hier bestellen!
Über Beate Dornfeld (549 Artikel)
Beate Dornfeld - Chefredakteurin: Schreibt Specials, CD-Besprechungen und ist zudem für den Newsbereich (u.a. Recherche) zuständig.